Foto: Stefan Krüger

Jugendfreizeiten

Foto: pixelio Wilfried Giesers

Auf dem Hexenstieg unterwegs
Erlebnisfreizeit für Jugendliche und junge Erwachsene von 14 bis 20 Jahren

Immer mehr junge Menschen genießen das Wandern. So frei hätten sie sich lange nicht gefühlt, sagen einige, die zu Fuß draußen unterwegs waren. Mal läufst du in der Gruppe mit und unterhältst dich. Mal tauchst du ganz in die Natur ein, bist gleichzeitig bei dir und in einer ganz anderen Welt. Wenn du auch Freude an etwas körperlicher Herausforderung und am kleinen Abenteuer in der Gemeinschaft hast, nimm Kontakt mit uns auf.

Mit zehn Teilnehmenden geht es auf dem sogenannten „Hexenstieg“ durch den Harz. Von Osterode aus laufen wir mit unseren Rucksäcken auf dem Rücken über Clausthal-Zellerfeld und Torfhaus auf den Brocken. Mit der Brockenbahn geht es Richtung Elbingerode, dann durchs Bodetal nach Thale, Blankenburg und schließlich Wernigerode. Von dort bringt uns die Bahn zurück nach Osterholz-Scharmbeck. Mit Ausnahme der Jugendherberge Torfhaus wird mit Schlafsack und Luftmatratze in Gemeindehäusern übernachtet. Dort kochen wir selbst.

Zeit: 2. – 8.4.22
Ort: Harz
Wer: Jugendliche und junge Erwachsene von 14 – 20 Jahren
Kosten: 105 €
Leitung: Louisa Dumkowski, Volker Austein
Leistung: An- und Abreise mit der Bahn, Unterkunft in JH Torfhaus und Gemeindehäusern, Verpflegung, Fahrt mit der Brockenbahn und dreimal öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

Fahrradtour nach Groningen

Einen Tag nach Ferienbeginn starten wir mit unseren Rädern in Osterholz-Scharmbeck. Mit dabei sind Schlafsack und Luftmatratze, denn auf unserem Weg übernachten wir oft in Gemeindehäusern.  Über Rastede und Leer gelangen wir am dritten Tag in die schöne niederländische Stadt Groningen. Drei Nächte und zwei volle Tage haben wir Zeit, den Ort zu erkunden. Dann geht es über Bourtange (NL), Rhede und Edewecht (bei Oldenburg) wieder zurück.

Uns erwartet eine Woche voller interessanter Begegnungen und Erlebnisse. Natürlich kochen wir in den Gemeindehäusern selbst.

Vor der Fahrt gibt es ein Informationstreffen und eine Probefahrt.

Zeit: 15. – 22. Juli 2022
Ort: Groningen (NL)
Wer: Jugendliche von 12 – 14 Jahren
Kosten: noch unklar (max. 150 €)
Leitung: Volker Austein und N.N.
Leistung: Unterkunft, Verpflegung, Programm
Anmeldeschluss:  10. Juni 2022

Fluss mit Seele

Kanutour auf der Werra

Ein „Fluss mit Seele“ – so heißt es ein bisschen großspurig in der Werbung zur Werra. Aber wer sich die Bilder anschaut und die Beschreibungen liest, kann bestimmt gut verstehen, warum wir Euch zu einem kleinen Abenteuer einladen.

Mit max. 15 Teilnehmenden und der Bahn geht es von Osterholz-Scharmbeck nach Creuzburg in der Nähe von Eisenach. Dort lassen wir unsere 6 Kanadier zu Wasser. Auf der Werra, die eine gemütliche Fließgeschwindigkeit hat, paddeln wir hinab Richtung Hannoversch-Münden, dem Ziel unserer Reise.

Nach jeder Tagesetappe bauen wir am Fluss unsere Zelte auf, die unser treuer Kleinbus samt anderem Gepäck transportiert. Und dann beginnt unser „Zeltlagerleben“ mit dem Kochen, Ausruhen, Spielen, guten Gesprächen oder Musik.

Zeit: 15. – 21. August 2022
Ort: Werra
Wer: Jugendliche von 14 - 16 Jahren
Kosten: 150 €
Leitung: Volker Austein und N.N.
Leistung: Unterkunft auf Zeltplätzen, Verpflegung, An- und Abreise mit der Bahn, Begleitfahrzeug, Programm
Anmeldeschluss:  8. Juli 2022

Girls Camp
"... weil ich so bin, wie ich bin..."

Hallo Mädels…!
Wir laden euch herzlich ein, ein Wochenende mit uns zu verbringen. Gemeinsam wollen wir mit euch an die Nordsee fahren.
Euch erwarten Spiel und Spaß und ein Picknick am Strand, relaxen, Spiele wie zum Beispiel Werwolf und sportliche Aktivitäten.
Und wir wollen gemeinsam überlegen, wer bin ich eigentlich? Was macht mich aus? Was kann ich gut und wie sehen mich die anderen? In einem Workshop sprechen wir über Stärken und Schwächen, Klamotten, Schminke und Fotos in social media. Wir sind ganz unter uns und können uns ausprobieren.
Wir gestalten unser Zusammenleben gemeinsam, kochen und essen und feiern am Abend eine kleine Andacht.

Zeit: 16. – 18.09.22
Ort: Carolinensiel
Wer: Mädchen von 12 – 15 Jahren
Kosten: ca. 60,- Euro
Leitung: Louisa Dumkowski, Jenni Gachov und Team
Leistung:  An- und Abreise im Bulli, Übernachtung in Mehrbettzimmern, Verpflegung, Programm
Anmeldeschluss:  05.09.22

Anders Leben - Wohngemeinschaft in St. Marien

Auch in diesem Jahr möchten wir mit zehn Jugendlichen ab 13 Jahre sechs Tage im Gemeindehaus von St. Marien zusammenwohnen und den Alltag teilen: Morgens starten wir gemeinsam in den Tag hinein, abends schließen wir mit einer Andacht. Dazwischen geht es zu den Schulen oder zur Arbeitsstätte. Nach der Rückkehr gibt es Zeit fürs gemeinsame Kochen, für Gespräche, Musik oder Spiele.

Anders leben: Das eigene Bett mit Schlafsack und Luftmatratze tauschen und sich über die Nutzung der einen Dusche im Haus einigen.

Anders leben: Den Alltag gemeinsam gestalten. Sich gegenseitig beim Lernen unterstützen und besser kennenlernen. Lebendige Gemeinschaft erleben. 

Weitere Einzelheiten werden beim Vorbereitungstreffen besprochen.

Zeit: 18.-23. September 2022
Ort: Gemeindehaus St. Marien, Osterholz-Scharmbeck
Wer: Jugendliche ab 13 Jahre
Kosten: 40 €
Leitung: Volker Austein und N.N.
Leistung:  Unterkunft und Verpflegung, Programm
Anmeldeschluss:  begrenzte Plätze

Infos und Anmeldung

Regionaldiakon Volker Austein
Tel.: 04791-899855